23. November 2011

Kleiner Piepmatz

Posted in Sonstiges um 17:23 von buechernanny

Bei einem veträumten Blick in den Garten, wurde ich auf einen kleinen orangenen Wollknäuel aufmerksam.

Erst bei genauerem hinsehen bemerkte ich, dass zwischen dem kahlen Gestrüpp ein kleiner Kanarienvogel saß!

Es war ein wunderschöner Anblick, dieses kleine orangene Vögelchen inmitten dem kahlen Baum.

Da ich mir große Sorgen mache, dass der Kleine das nicht überlebt, habe ich versucht ihn zu fassen. Schwupps, war er weg, ich hoffe er kommt wieder … .

 

Advertisements

2 Kommentare »

  1. OMG, der arme kleine Kerl. Ob der den Winter überlebt, ist ja wirklich sehr fraglich. 😦 Kannst du vielleicht irgendwo so einen Kächer, oder wie das Ding heißt, auftreiben und versuchen ihn zu fangen?

    • buechernanny said,

      Das hätte ich auf jeden Fall getan, aber leider hab ich ihn nicht wieder gesehen. 😦


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: